TraDeers PriceSpy Plus.de

10Tsd.
Produkte auf Platz 1

100Tsd.
aktualisierte Artikel (täglich)

1.000
Preisanpassungen (täglich)

Kunde

Plus.de

Jahr

seit 2013

Branche

E-Commerce

Leistung

TraDeers PriceSpy

Plus.de zählt seit 2001 zu den meistbesuchten Online-Shops Deutschlands. Die große Sortimentsvielfalt mit über 250.000 Artikeln aus verschiedenen Bereichen sowie die hohe Qualität und das gute Preis-Leistungsverhältnis zeichnen den Kunden aus. Der zur Tengelmann E-Stores GmbH gehörende Online-Shop arbeitet im digitalen Marketing exklusiv mit TraDeers zusammen. Bereits seit 2009 betreut TraDeers die Online-Marketing Kanäle Affiliate und Preissuchmaschinen-Marketing. Seit 2012 läuft eine Search Engine Advertising Kampagne. Google Shopping (damals Product Listing Ads) wurde 2013 hinzugefügt. Die Betreuung für SEO und Social-Media-Marketing lief bis 2015. Seitdem plus.de die Online-Marketing-Kanäle nicht mehr inhouse betreut, wird jährlich ein neuer Pitch ausgeschrieben. Bisher konnte TraDeers diesen Pitch jedes Jahr erneut für sich entscheiden.

Aufgabe

Der Kunde beauftragte TraDeers eine Lösung zu entwickeln, welche die Artikelpreise der Konkurrenz beobachten sollte. Dabei sollten die Preise von direkten Konkurrenten und von Preissuchmaschinen observiert werden können.

Der TraDeers ChannelBooster, der schon beim Kunden im Einsatz ist, ist das Feed-Management-Tool. Es ermöglicht, Daten-Feeds aus dem Produkt-Informations-Management- Tool (PIM) des Kunden flexibel in verschiedene Preissuchmaschinen einzuspielen und auf Richtigkeit zu überprüfen.

Durch die Entwicklung des neuen Tools versprach der Kunde sich zum einen die eigenen Daten mit den Preissuchmaschinen abzugleichen. Zum anderen sollte schnell und flexibel auf die Preisänderungen der Konkurrenz reagiert und die eigenen Shop-Preise entsprechend angepasst werden können. 

Die Anforderungen an das zu entwickelnde Tool waren: 

1. Flexible Hinzuschaltung von verschiedenen Shops und Preissuchmaschinen zum Vergleich
2. Suchfunktion, die den aktuellen Preisrang aller eigenen Produkte sortieren und anzeigen kann
3. Dynamische Anpassung an die Preise der Konkurrenz durch zuvor programmierte Regeln 

Umsetzung

Um die Ziele zu erreichen, wurde zunächst mit aktuellen Daten des Online-Preisvergleichs-Portal billiger.de eruiert, welche Möglichkeiten der Analyse zur Verfügung stehen. Darauf aufbauend wurde die TraDeers Solution PriceSpy entwickelt. Diese übernimmt das Monitoring der Konkurrenzpreise. PriceSpy ist eine Webanwendung, die auf einem Node.js-Server und einer Mongo-DB beruht. Verschiedene Datencrawler prüfen mehrmals täglich die aktuellen Artikelpreise und spielen diese in PriceSpy ein. Der Kunde kann die Daten in einer Maske abfragen und analysieren. 

Nach dem erfolgreichen Einsatz und Testing beim Kunden plus.de wurde das Tool so weiterentwickelt, dass es für jeden Kunden von TraDeers eingesetzt werden kann.  

Die erste Entwicklung dauerte nur zwei Monate. Durch fortlaufende Testings und Verbesserungen wurde PriceSpy immer mehr auf die Kundenwünsche ausgerichtet. Zudem konnte die Performance stark verbessert werden.

Zusätzlich wurde das Add-On Dynamic Pricing entwickelt. Es entsprach dem Kundenwunsch, die Preise dynamisch und automatisch anhand der Preisänderungen der Konkurrenz anzupassen. Das Prinzip ist folgendes: Die Preise aller Artikel des eigenen Online-Shops sowie die Konkurrenzpreise der jeweiligen Artikel werden täglich überprüft. Sollte bei der Überprüfung auffallen, dass ein Konkurrenzpreis niedriger ist als der eigene Preis, wird der Preis automatisch gesenkt. Es gibt Regeln, die vorher manuell definiert werden. Zum Beispiel, um wie viel Prozent der eigene Preis im Vergleich zum Konkurrenzprodukt gesenkt werden soll. Dadurch kann immer der erste Preisrang für ausgewählte Artikel gewährleistet werden.   

Ergebnis

 

Die entwickelte Programmlogik der TraDeers Solution PriceSpy ermöglicht es, die manuellen Aufwände des Kunden stark zu reduzieren. Die Konkurrenzpreise von über 100.000 eigenen Shop-Artikel werden täglich aktualisiert und beobachtet. Durch das Add-On Dynamic-Pricing ist es außerdem möglich, über 10.000 Shop-Artikel auf den ersten Plätzen in den Preissuchmaschinen zu platzieren. Auch dies geschieht ohne große manuelle Aufwände und äußerst effizient. Erreicht wird dies durch programmierte Regeln und automatische, tägliche Preisanpassungen.

Was dürfen wir für Sie tun?

Fordern Sie jetzt unser kostenfreies TraDeers Informationspaket an.